4/7/2018

New Heritage Festival 2018

"New Heritage" steht für bewussten Konsum

Immer mehr Menschen sind auf der Suche nach Produkten, die zeitlosen Stil haben und so gut gemacht sind, dass sie länger halten als nur eine Saison. Immer mehr Menschen haben genug von dieser Wegwerfmentalität. 

Qualität statt Quantität

Kleidung sollte länger tragbar sein als eine Saison, Accessoires und Lederwaren dürfen uns ruhig ein paar Jahrzehnte und nicht nur ein paar Monate lang begleiten. Das schont nicht zuletzt den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Das setzt voraus, dass wir uns mit Dingen umgeben, die das Jahrhundert überdauern können. Der "New Heritage" Lebensstil steht für bewussten Konsum, für die Freude an der Beständigkeit, für Qualität statt Quantität.

Eine besondere Attraktion war unser HUTSCHN Schaukelbaum...

Nicht nur, dass man dort ausgelassen die HUTSCHN® testen konnte...

Man konnte z.B. auf der neuen "Launtsch-HUTSCHN" auch perfekt entspannen...

...oder sich alles ausgiebig zeigen und erklären lassen...

Gegen trockene Gaumen und knurrende Mägen gab's leckere Drinks und Streetfood. 

Zwei Bands liessen die Besucher und Aussteller am Samstag bei handgemachten Beats entspannt in den Abend starten.

Qualität und Authentizität

Das Festival für Zeitloses ist eine Plattform, mit dem all jenen die Möglichkeit gegeben wird, Produkte und Hersteller zu finden, die auf der Suche nach Qualität und Authentizität sind.

Manufakturen und kleine Unternehmen

Auf der New Heritage präsentierten sich über zwei Tage hinweg Manufakturen und kleine Unternehmen, die sich der traditionellen handwerklichen Fertigung, der Nachhaltigkeit durch Qualität und ihrer persönlichen „Heritage“ bewusst sind. 

Die Aussteller schaffen Produkte für die Ewigkeit, die den Anspruch haben, zu echten Lieblings- und neuen Erbstücken zu werden.