4/7/2018

HUTSCHN im Alpine Boutique Hotel SEPP

Luxury with a twist

Die fünf Zimmertypen im Alpine Boutique Hotel SEPP haben einen ganz eigenen Stil und sind überaus charmant und komfortabel. Jedes Zimmer für sich ist etwas Besonderes. Und wo kann man schon morgens direkt vom Bett aus auf den Balkon mit einer eigenen Hutschn, um schaukelnd den atemberaubenden Blick auf das Steinerne Meer zu genießen.

Hoch hinaus

Im SEPP wird Extravaganz charmant auf die Spitze getrieben – genau genommen hinauf in die Rooftop-Oase. Hier spielt sich's ab. Was genau? Der SEPP-Lifestyle. Einmal oben angekommen, gibt's nicht nur einen unerhört schönen Blick auf das Steinerne Meer, sondern auch viele Highlights zu entdecken.

Gemeinsam mittendrin!

Über 50 Jahre führt die Familie Schwaiger mit ihrem Team das Hotel Eder schon. 2018 ist nicht nur die Familie, sondern auch ihr Familien-Unternehmen gewachsen. Gemeinsam führen sie jetzt die EDER COLLECTION. Mit dem Hotel Eder, dem Hotel SEPP, dem Apartmenthaus am Teich und der tom Almhütte.

Gastfreundschaft und Herzlichkeit verbindet alle Häuser. Darum fühlt man sich auch nicht als Gast, sondern beinahe als Teil der Familie. Gemeinsam mittendrin eben!

Zimmer mit Ausblick - und Hutschn

Umgeben von einem spektakulären Panorama, urigen Altholzwänden und einem Baum vor der Tür fühlt man sich wie mittendrin in der alpinen Natur und hat zu jeder Tages- und Jahreszeit einen atemberaubenden Bergblick. Am besten lässt sich das alles am Balkon beim Schaukeln auf einer Hutschn genießen.